Schön, dass Sie mich auf meiner Internetseite besuchen!

Hier können Sie sich über meine bereits erschienenen Romane informieren. Lassen Sie sich in die romantische Welt der Liebe entführen, deren Fassettenreichtum unerschöpflich ist. Kann sie uns doch wie auf Flügeln in den Himmel tragen, mit einem einzigen Stich ins Herz jedoch in die Hölle befördern. – Denn wo Licht ist, ist auch Schatten und nicht selten ist dort wo Liebe ist, auch Hass, Neid, Eifersucht, Betrug und Schmerz. Doch mal ehrlich, sind es nicht all diese Gefühle und Eigenschaften, die das Leben spannend machen?

Meine Romane handeln von Menschen, die für die Liebe alles geben. Sie handeln von schicksalhaften Begegnungen, die ein Leben aus der Bahn werfen oder es wieder in die richtige lenken können.

 

Ich möchte meine Leser fesseln, Gefühle wecken und zum Nachdenken anregen.

 

Viel Spaß beim Stöbern und Lesen.

 


Schreiben Sie mir:


Die Autorin aus Nördlingen ist Mitglied im Autorenclub Donau-Ries

 

autorenclub-donau-ries.de

Neuerscheinungen:


Die Rache des Hexenmeisters

Ist Patricia nach all den bedrohlichen Ereignissen und schaurigen Visionen endlich ein gemeinsames Glück mit Adrian vergönnt? – „Bis zu eurem Tod werdet ihr gegen die dunklen Kräfte kämpfen.“ – Erste Zeichen deuten schon bald darauf hin, dass sich diese Vorhersage bewahrheitet. Wird die Rache des mysteriösen Hexenmeisters aus längst vergangener Zeit ihr junges Glück zerstören?

Rezensionen:


★★★★★ Der Geist des Hexenjägers!

Von Bobby Friedemann auf Amazon

 

Der Buchrücken versprach einiges an Spannung und es wurde nicht untertrieben. Eingepackt in eine Liebesgeschichte wurde ein Bogen zwischen der Vergangenheit und der Zukunft gespannt. Liebesgeschichten sind nicht mein Ding, aber hier war ich sehr gespannt, wie die Geschichte endet, weil es spannend war und man mit fieberte. Die Personen sind überschaubar und lassen dem Leser genug Raum für die "Gestaltung" der einzelnen Gestalten. Auch wenn der Dämon am Schluss nicht ganz meinen Vorstellungen entsprach kann ich nur sagen, das Buch ist definitiv lesenswert und das auch mehr als einmal.